Liebe Freunde des Tischtennis-Sports,

die Sommerferien sind vorbei, die neue Spielzeit steht vor der Tür. Der Trainingsbetrieb läuft schon wieder in den gewohnt guten Bahnen.

Offiziell starten wollen wir mit einer Saisoneröffnung am Freitag, den 30.08.2019 ab 17:00 Uhr in und um die Großsporthalle der Wilhelm-Leuschner-Schule. Bitte beachtet dazu die als Anlage beigefügte Einladung von unserem „Event-Manager“ Alex Henke.  

Im Rahmen dieser Saisoneröffnung wird dann auch noch der Sportclub Niestetal für die erfolgreichste Jugendarbeit Deutschlands ausgezeichnet.

Wie kam es dazu in Kurzfassung: Der Sportclub Niestetal wurden animiert sein Jugendkonzept im Rahmen des „Grünen Bandes“ dem Deutschen Tischbund in Form einer Präsentation vorzustellen. Der Deutsche Tischtennisbund hat dann deutschlandweit unser Jugendkonzept mit zwei weiteren ausgewählt und dem Deutschen Olympischen Sportbund zur Begutachtung weitergereicht. Und nun hat der Deutsche Olympische Sportbund den Sportclub Niestetal als einzigen Tischtennisverein mit dem „Zertifikat Beste Jugendarbeit Deutschlands 2019“ ausgewählt.

In der Jugendarbeit haben wir wohl in der Vergangenheit sehr viel richtig gemacht und die richtigen Weichen gestellt!

Darüber hinaus möchten wir die Saisoneröffnung nutzen um die „Neuen“ offiziell zu begrüßen und entsprechend vorzustellen.

Also: Pack Deinen Anhang und sei dabei.

Viele Grüße

Harry Hamberger / Peter Schumann / Florian Stiebich / Sascha Unkelbach

Vorstand

Sportclub Niestetal