Wie geht es mit dem Spielbetrieb weiter?

  • der Start zur Weiterführung der Einfachrunde muss am 15. März 2021 gewährleistet sein
  • der Trainingsbetrieb muss spätestens am 8. März möglich sein

Diese Punkte sind aber davon abhängig, wie die Hessische Landesregierung entscheidet, wie es nach dem 14. Februar weitergeht. Ist der Trainings- und Spielbetrieb dann immer noch nicht möglich, wird das Präsidium des HTTV folgendes beschließen:

  • Die Saison 2020/2021 wird abgebrochen
  • Abgebrochenen oder nicht begonnene Punktespiele werden für ungültig erklärt

Sollte die Saison 2020/2021 abgebrochen werden, wird für den Start der neuen Saison der Stand 2019/2020 für die Vereinsmeldung herangezogen.