Gross bleibt gegen Elgershausen ungeschlagen
Am 09.10. hatten wir unser 3. Saisonspiel in Elgershausen, welches wir sicher mit 9:2 bestreiten konnten. Schon nach einer 3:0 Doppelführung versuchten wir in den Einzeln nichts anbrennen zu lassen, jedoch musste sich Johannes gegen Ralph Siebert 3:0 geschlagen geben, da er Schwierigkeiten hatte ins Spiel zu finden. Danach konnte Benni mit einem deutlichen 3:0 Sieg ein bisschen Spannung nehmen, bevor es bei Sebastian und Ulrich zu einem wahren 5-Satz-Krimi wurde, in dem sich Sebastian zum Schluss doch seinem Gegner gratulieren musste. Danach war es ein deutliches Spiel für uns und wir gaben in den weiteren 5 Spielen nur 2 Sätze ab. Auch Dejun Zhu, der dieses Jahr zum ersten Mal fest im Herrenbereich spielt, konnte beim ersten Einsatz in der 4. Herren sein können unter beweisen stellen und war mit einem deutlichen 3:0 erfolgreich.

Es spielten:
Geck / Zhu 1:0 
Gross / Krug 1:0 
Gasser / Niederbremer 1:0 

Gross 2:0 
Geck 1:1 
Gasser 1:0 
Krug 0:1 
Zhu 1:0 
Niederbremer 1:0 

Zhu Dejun