Vorrunde mit Sieg und Niederlage beendet !
SC Niestetal VI – SV Helsa II 8:2
SC Niestetal VI – TTC Elgershausen III 2:8

Im vorletzten Heimspiel war der SV Helsa 3 unser Gast. Der Tabellenletzte hatte von Anfang an keine Chance auf ein Erfolgserlebnis, denn nach den gewonnenen Eingangsdoppeln durch Rolf Diezko/Sergey Geiger und Hans-Günter Berthel/Heini Deiseroth punkteten Rolf Diezko, Hans-Günter Berthel und Sergey Geiger in den ersten Einzelspielen zur 5:0 Führung. Nachdem Heini Deiseroth dem starken Pfaff zum Sieg gratuliert hatte, mussten Rolf Diezko und Hans-Günter Berthel zwar in den 5. und entscheidenden Satz, konnten diesen aber jeweils knapp für sich, zum 7:1 Zwischenstand, entscheiden. Bevor Deiseroth zum 8:2 Endstand punktete, war auch Geiger dem starken Pfaff zum 7:2 unterlegen. 

Es spielten:       
Doppel: Rolf Diezko/Sergey Geiger 1:0
H.-G. Berthel/Heini Deiseroth 1:0

Einzel:                   
Rolf Diezko 2:0, H.-G. Berthel 2:0, Sergey Geiger 1:1, Heini Deiseroth 1:1

Zum letzten Vorrundenspiel ging es an eigenen Tischen noch gegen den TTC Elgershausen 3. Hier trafen wir auf einen starken Gegener, der uns von Anfang an zeigte, wo es lang ging. Nach den beiden Eingangsdoppeln und den ersten vier Einzelspielen lagen wir bereits aussichtslos mit 0:6 Punkten im Rückstand. Bis zur 2:8 Endstand hatten nur noch Rolf Diezko und Sergey Geiger ein Erfolgserlebnis.

Es spielten:       
Doppel: Rolf Diezko/Sergey Geiger 0:1
H.-G. Berthel/Heini Deiseroth 0:1

Einzel:                   
Rolf Diezko 1:1, H.-G. Berthel 0:2, Sergey Geiger 1:1, Heini Deiseroth 0:2. 

Zum Abschluss der Vorrunde belegen wir mit 10:8 Punkten einen vor Beginn der Spielserie nie geglaubten 5. Tabellenplatz. 

 

Abschlusstabelle der Vorrunde

Mannschaft

Spiele

Punkte

1. Tuspo Kassel Waldau 2

9

18 : 0

2. OSC Vellmar 3

9

14 : 4

3. TTC Elgershausen 3

9

14 : 4

4. SV Kaufungen 3

9

11 : 7

5. Sportclub Niestetal 6

9

10 : 8

6. Spielverein Kassel-R.

9

6 :12

7. TSV Rothwesten 2

9

6 :12

8. SVH Kassel 7

9

5 :13

9. SC Söhre-Söhrewald 4

9

4 :14

10. SV Helsa 2

9

2 :16