In der zurzeit laufenden Rückrunde musste unsere 6. Herrenmannschaft in den ersten 3 Wochen 4 Spiele bestreiten.
Es gab 1 Unentschieden, 2 Niederlagen und 1 Sieg.

Die Ergebnisse im Überblick:

TTC Elgershausen III – SC Niestetal VI 5:5

Im ersten Spiel mussten wir beim TTC Elgershausen 3 antreten. Nach den ausgeglichenen Eingangsdoppeln unterlagen Falk Janßen, Rolf Diezko und Heini Deiseroth zum 1:4 Rückstand. Zu diesem Zeitpunkt sah alles nach einer klaren Niederlage aus. Doch es kam anders als gedacht.

Sergey Geiger und Rolf Diezko verkürzten auf 3:4 Punkte. Schade, dass Falk Janßen hiernach seinem Gegner zur 5:3 Führung gratulieren musste, denn Sergey Geiger und Heini Deiseroth retteten mit ihren Siegen einen Punkt zum 5:5 Endstand.
Es spielten:      
Doppel:
Falk Janßen/Sergey Geiger 0:1
Rolf Diezko/Heini Deiseroth 1:0
Einzel:
Rolf Diezko 1:1, Falk Janßen 0:2, Sergey Geiger 2:0, Heini Deiseroth 1:1


SC Niestetal VI – OSC Vellmar III 3:7

Im ersten Heimspiel der Rückrunde gegen den OSC Vellmar 3 hatten wir einen guten Start und konnten beide Eingangsdoppel zur 2:0 Führung für uns entscheiden. Hiernach unterlagen Falk Janßen, Sergey Geiger und Maximilian Niederbremer zum 2:3 Rückstand. Nach dem 3:3 Zwischenstand durch Heini Deiseroth war das Pulver verschossen, denn 4 Niederlagen in Folge bedeuteten den 3:7 Endstand.
Es spielten:      
Doppel:
Falk Janßen/Sergey Geiger 1:0
Max Niederbremer/Heini Deiseroth 1:0
Einzel:
Falk Janßen 0:2, Sergey Geiger 0:2, Max. Niederbremer 0.2, Heini Deiseroth 1:1


Spielverein Kassel – SC Niestetal VI 7:3

Gegen den Spielverein Kassel konnte man den Vorrundensieg leider nicht wiederholen. An diesem Samstagabend wollte einfach wenig gelingen. Nach den ausgeglichenen Eingangsdoppeln zogen die Gastgeber mit 3 Einzelsiegen auf 4:1 Punkte davon. Bis zum 3:7 Endstand waren nur noch Heini Deiseroth und Willi Ulrich erfolgreich.
Es spielten:      
Doppel:
Sergey Geiger/Willi Ulrich 0:1
H.G. Berthel/Heini Deiseroth 1:0
Einzel:
H.G. Berthel 0:2, Sergey Geiger 0:2, Heini Deiseroth 1:1, Willi Ulrich 1:1


SC Niestetal VI – SC Söhre IV 7:3

Nach zwei Niederlagen infolge, kam im Heimspiel gegen den SC Söhre 4 durch eine geschlossene Mannschaftsleistung der erste Sieg in der Rückrunde zustande. Nach den ausgeglichenen Eingangsdoppeln punkteten die Gäste zur 2:1 Führung mit einem Sieg über Falk Janßen. Hiernach kam die Stunde unserer Mannschaft, denn 5 Siege brachten die 7:2 Führung. Im letzten Spiel des Abends unterlag Heini Deiseroth zum 7:3 Endstand.

Es spielten:      
Doppel:
Falk Janßen/Sergey Geiger 0:1
Alex Henke/Heini Deiseroth 1:0
Einzel:
Falk Janßen 1:1, Sergey Geiger 2:0, Alex Henke 2:0, Heini Deiseroth 1:1