FSK Vollmarshausen II – SC Niestetal VII 2:8
SC Niestetal VII – SV Kaufungen IV 8:2

Zwei hohe Siege für unsere 7. Herrenmannschaft zum Abschluss der Vorrunde!

Im Auswärtsspiel beim FSK Vollmarshausen 2 führten wir nach den Eingangsdoppeln 2:0.
Nachdem unser 1. Paarkreuz mit Merkel und Geiger zum 2:2 Zwischenstand unterlegen waren, punktete unsere Mannschaft unaufhaltsam mit 6 Siegen in Folge bis zum 8:2 Gesamtsieg.

Es spielten:
Doppel: Geiger/Janßen 1:0, Merkel/Deiseroth 1:0
Einzel:
Merkel 1:1, Geiger 1:1, Janßen 2:0, Deiseroth 2:0.


Im letzten Vorrundenspiel war der SV Kaufungen 4 zu Gast. In diesem Spiel war natürlich Spannung angesagt, denn Kaufungen war der unmittelbare Tabellennachbar (8:4 Punkte) zu unserer Mannschaft
(9:3 Punkte). Nach den ausgeglichenen Eingangsdoppeln konnten Geiger und Brosda durch Siege die 3:1 Führung herstellen. Hiernach unterlag Janßen zum 2:3 Anschluss. Zu diesem Zeitpunkt hat Niemand damit gerechnet, dass unser Mannschaft alle 5 noch ausstehenden Spiele gewinnt. Mit diesem Sieg haben wir nach Abschluss der Vorrunde den 2. Tabellenplatz mit 11:3 Punkten vor Kaufungen 8:6 Punkte verteidigt.

Es spielten:
Doppel: Geiger/Janßen 0:1, Brosda/Deiseroth 1:0
Einzel:
Geiger 2:0, Brosda 2:0, Janßen 1:1, Deiseroth 2:0.