Unentschieden gegen den bisher ungeschlagenen Gegner TTC St. Ottilien 1972

Letzten Samstag ging es für die 8. Herren – Mannschaft bei schönstem Wetter nach Eschenstruth zum Auswärtsspiel gegen den TTC St. Ottilien. St. Ottilien ist in der Rückrunde bisher ungeschlagen, das war für uns natürlich ein Ansporn.

Das erste und einzige Doppel spielten Jürgen Klee und Jenny Rehbein. Mit Erfolg! Mit einem 3:0 starteten wir das Serienspiel und so folgten auch die zwei Einzel von Heini Deiseroth und Jenny Rehbein mit 3:0 Sätzen. Dann folgte eine Reihe von Niederlagen und zum Schluss musste Heini um das Unentschieden kämpfen. Er lag mit 2:0 Sätzen zurück, doch erkämpfte sich den Sieg.