Damen gewinnt zu Hause 8:1 gegen Eschwege

Am 26.10.2019 ließen wir in der heimischen Halle bei Kaffee und Kuchen nichts anbrennen. Beide Doppel Klee/Schorstein und Küntzel/Mergard wurden souverän mit 3÷0 gewonnen. So nahm auch weiterhin das Spiel seinen Lauf. In spannenden Einzelspielen nahm das Punktekonto für den SC Niestetal stetig zu. Glücklich und zufrieden, sowie mit dem Ohrwurm "Es ist einer dieser Tischtennistage...-Ping Pong Ping Pong Ping Pong... " von Anton Bruckner verließen wir die Halle. Wir freuen uns auf unser nächstes Heimspiel am 2.11.2019 um 14 Uhr in der Mühlenweghalle in Sandershausen.