Am 17.09 traf die 5. Damenmannschaft beim ersten Heimspiel auf Rengershausen. Leider trat Rengershausen nur zu dritt an und somit gab es nur ein Doppel. Unser eingespeiltes Team Claudia Löwer und Silke Schmidt standen Anja Wolf und Kathrin Looke-Griksch gegenüber. Mit 0:3 Punkten ging die erste Runde an den Gegner. Zwei fünfsatz Spiele gewannen Janine Heß und Claudia Löwer. Janine lag mit zwei Sätzen zurück aber kämpfte sich nach vorne und holte drei Sätze auf. Kämpfen lohnt sich auch noch, wenn man zurück liegt, saustark gespielt!  Alle guten Dinge sind drei, den dritten und somit leider auch den letzten Punkt holte Jenny Rehbein. Locker erspielte Sie sich drei Sätze und gewann 3:0.

Endstand: 03:07

Danke auch an Petra Schorstein, die an diesem Abend aussetzte, uns aber trotzdem unterstützte und vor Ort war.

Zwischendurch gab es schon kleine Snacks und zum Abschluss saßen wir noch bei Sekt gemütlich zusammen.
20190917 Damen V